RÖMERSTRASSE ENTDECKEN

ROUTE

Icon der Säule aus dem Logo

MIT DER APP ZUR NÄCHSTEN SEHENSWÜRDIGKEIT!

Über die App können Sie sich direkt zur nächsten Sehenswürdigkeit navigieren lassen, Sie bekommen aktuelle Veranstaltungs-Benachrichtigungen und sehen, welches Museum aktuell geöffnet oder geschlossen hat.

Jetzt bei Google Play Laden im App Store

Bad Zurzach

Teilabschnitt Neckar-Aare

RÖMISCHES



KASTELLE, KIRCHEN, SIEDLUNG

Der Park um das "Schloss Bad Zurzach" an der Kante zum Rheinabhang umfasst knapp das Areal des frührömischen Auxiliarkastells. 600 m rheinaufwärts befindet sich auf dem "Kirchlibuck" eine lauschige, von Bäumen eingefasste Wiese, wo Teile der spätrömischen Kastellmauer und die Fundamente einer frühchristlichen Kirche mit Baptisterium aus dem 5. Jh. zu sehen sind.

Ebenfalls im 5. Jahrhundert entstand im römischen Gräberfeld an der Strasse nach Vindonissa eine zweite Kirche, errichtet über dem Grab der heiligen Verena, die mit der thebäischen Legion aus Oberägypten hierhergekommen sein soll.

Um diese Kirche herum bildete sich schliesslich ‚Urzacha’, der spätere Marktflecken Zurzach, während die Siedlung im Kastell aufgegeben wurde. Im Verenamünster wird heute noch das Grab der heiligen Verena verehrt.



BEZIRKSMUSEUM "HÖFLI"

Die Ausstellung umfasst archäologische Funde aus der Jungsteinzeit bis zur spätrömischen Zeit, wobei Funde aus dem römischen «Tenedo» (Zurzach) den Schwerpunkt bilden.

Anhand von Funden und eines liebevoll gestalteten Contubernium-Modells (Soldatenunterkunft) wird das Leben der römischen Soldaten beleuchtet.

Bezirksmuseum „Höfli“
Quellenstrasse 1
CH - 5330 Bad Zurzach

Präsident der Museumskommission:
Alfred Hidber
Telefon +41 (0) 56 249 25 92
info(at)museumzz.ch
www.museumzz.ch

Öffnungszeiten: Di bis So 14 - 17 Uhr

VIDEO

MUSEEN

SEHENSWERTES

HIGHLIGHTS

FREIZEIT

SCHLAFEN & SCHLEMMEN

INFORMATION / KONTAKT

Bad Zurzach Tourismus AG
Dr. Martin Erb-Strasse 9
CH - 5330 Bad Zurzach

Telefon +41 (0) 56 269 00 60
welcome(at)badzurzach.info
www.badzurzach.info

Die Touristinformation in Bad Zurzach