Kindernachmittag im Museum für Archäologie Thurgau in Frauenfeld, 14. Juni 2017, 14-16 Uhr

Arzneischrank Natur -
Kindernachmittag: Heilpflanzen und Drogen in der Antike.

Wann sind Pflanzen giftig? Wann heilen sie? An dieser Veranstaltung werden verschiedene Heilpflanzen und Drogen aus der Antike und dem Mittelalter und ihre heutige Verwendung präsentiert. Anschliessend wird eine wohlschmeckende Teemischung aus Heilkräutern zum Mitnehmen hergestellt.

Mit Britta Pollmann, Archäobotanikerin.
Für Kinder von 8–12 Jahren.
Kosten: Fr. 10.– inkl. Material.

Anmeldung erforderlich!

Museum für Archäologie Thurgau
Freie Strasse 24
CH-8510 Frauenfeld
Telefon +41 (0)58 345 74 00
archaeologie(at)tg.ch
www.archaeologie.tg.ch 

14.06.2017 14:00

<- Zurück zu: VERANSTALTUNGEN