Neueröffnung der Ausstellung im Römischen Keller in Sulz a.N., 7. Mai 2017, 11 Uhr

Neueröffnung der Ausstellung im Römerkeller von Sulz-Kastell.

Der außergewöhnliche Keller eines römischen Streifenhauses in Sulz-Kastell, der sich unter einem Schutzbau befindet, ist eines der bedeutendsten Zeugnisse der römischen Besiedlung der Stadt und das Kernstück des dortigen Museums, das 1993 eröffnet wurde.

Mit finanzieller Unterstützung der Förderstiftung Archäologie in Baden-Württemberg, des Kernstadtbeirats, des Kultur- und Heimatvereins Sulz a.N. sowie der Stiftung für Kunst, Kultur und Denkmalpflege der Kreissparkasse Rottweil konnte die Ausstellung umfassend modernisiert und zeitgemäß konzipiert werden.

Zur Eröffnung der neu gestalteten Dauerausstellung im Römerkeller sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei.


Römischer Keller in Sulz-Kastell, Richtung Sulz-Kastell, der Beschilderung zum Römerkeller folgen.


Information:
Tourist Information Sulz
Tel. +49 (0)7454 96500
verkehrsamt(at)sulz.de

07.05.2017 11:00

<- Zurück zu: VERANSTALTUNGEN