Auf der Römerstraße durchs Jahr 2015: Führung im Museum für Archäologie Thurgau, 6. Dezember 2015, 10.30 Uhr

Auf der Römerstraße durchs Jahr 2015:
"Rom – Arbor felix, Ad Fines, Tasgetium".
Führung: Zentrum und Peripherie in römischer Zeit. 

Mit Hansjörg Brem, Kantonsarchäologe. 

Weshalb wurde der Thurgau römisch? Wer übernahm den roman way of life? Was verbindet die «ewige Stadt» Roma mit der Provinzsiedlung Tasgetium am Ausfluss des Untersees? Über beide Ortschaften herrschte beispielsweise Kaiser Augustus: Sowohl Maturus aus Eschenz als auch Joseph aus Betlehem mussten sich in die Steuerlisten eintragen.

Eintritt frei.

Museum für Archäologie Thurgau
Freie Strasse 24
CH-8510 Frauenfeld
Telefon +41 (0) 58 345 74 00
archaeologie(at)tg.ch
www.archaeologie.tg.ch 

06.12.2015 10:30

<- Zurück zu: VERANSTALTUNGEN