4. Schweizerischer Lateintag, Brugg, 8. November 2014

AUDITE ET LAETAMINI − hört zu und vergnügt euch!

Der Schweizerische Lateintag verfolgt das Ziel, die Wahrnehmung, Kenntnis und Wertschätzung des Lateins in der Öffentlichkeit zu fördern und Latein als Unterrichtsfach zu stützen. Zu diesem Zweck wurde im März 2008 ein Verein mit Sitz in Brugg gegründet, der heute 240 Mitglieder umfasst.

Der Schweizerische Lateintag findet alle zwei Jahre in Brugg-Windisch statt.
venite frequentes – kommen Sie zahlreich!

Tagesprogramm

Weitere Informationen:
www.lateintag.ch

08.11.2014 09:30

<- Zurück zu: VERANSTALTUNGEN