"Der Arzt, dem alle vertrauen", Führung durch die Sonderausstellung, Vindonissa-Museum Brugg, 7. September 2014, 14 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung: "Der Arzt, dem alle vertrauen – Medizin in der Römerzeit".

Griechische und römische Ärzte entwickelten ein grosses Wissen über Gesundheit und Anatomie des Menschen. Ihre Erkenntnisse und Behandlungsmethoden bildeten lange die Grundlage der westlichen Medizin. Die Vier-Säfte-Lehre stand im Zentrum ihrer Vorstellungen. Krankheit und Gesundheit wurden auf das Ungleichgewicht der Säfte zurückgeführt.

Vindonissa-Museum
Museumstrasse 1
5200 Brugg
Tel.: +41 (0)56 441 21 84
vindonissa(at)ag.ch
www.vindonissa.ch 

07.09.2014 14:00

<- Zurück zu: VERANSTALTUNGEN