Sonderführung "Antike Geschütze" lockt viele Besucher

Die von der Römergruppe VEX.LEG.VIII.AVG. erarbeitete Sonderausstellung: "Antike Geschütze – Vom Original über den Nachbau zum Experiment" zeigt im Sumelocenna-Museum Rottenburg noch bis 21. Mai 2017 römische Katapulte aus der Werkstatt der Experimentalarchäologen.

Alexander Zimmermann, Mitbegründer und Kopf der Gruppe, führte am Sonntag, 12. Februar die zahlreich erschienenen Besucher durch die Sonderausstellung und erklärt anhand der präsentierten Kopien, Nachbauten und Installationen die ausgefeilte Waffentechnik der römischen Armee.

Eine weitere Chance, Alexander Zimmermann live bei einer Führung zu erleben, gibt es am Sonntag, 12. März um 14 Uhr!

Hier geht's zur Bildergalerie

16.02.2017 16:35

<- Zurück zu: AKTUELLES